Demo "Wir haben es satt - auch in Niederbayern"

Samstag, 26.01.2019 (11:00)

Demonstration in Passau "Wir haben es satt! - Auch in Niederbayern!"

Wann: Samstag, den 26.01.2019, ab 11:00 Uhr
Treffpunkt: Klostergarten, 94036 Passau
Organisation: Halo Saibold & Heinz Menzel, Aldersbach

"Wir haben es satt - auch in Niederbayern"

….dass Agrar-, Chemie- und Lebensmittelindustrie aus schnöden Gewinn- und Profitinteressen und mit politischer Unterstützung aus Brüssel, Berlin und München unsere Lebensgrundlagen immer weiter zerstören.

Stattdessen wollen wir eine gemeinwohlorientierte, bäuerliche und biologische Landwirtschaft, die zahlreiche unserer derzeitigen Probleme lösen kann!
Weil sie
- unseren Bäuerinnen und Bauern die Existenz sichern kann – kein weiteres Höfesterben
- zum dringend notwendigen Klimaschutz beiträgt und dem Klimawandel weitgehend trotzt,
- mit unseren Böden schonend und enkeltauglich umgeht,
- zum Gewässer- und Hochwasserschutz beiträgt durch intakte und saugfähige Böden,
- mit Tieren artgerecht und verantwortungsvoll umgeht – keine Massentierhaltung
- Lebensmittel erzeugt, die unserer Gesundheit dienen und frei von Gentechnik sind,
- auf den Einsatz von giftigen Chemikalien verzichtet – kein Glyphosat
- zum Erhalt des Artenreichtums beiträgt und so dem Artensterben entgegenwirkt.

Dafür demonstrieren wir am 26. Januar 2019 in Passau

Machen Sie mit, kommen Sie mit dem Kochtopf zur Demonstration und trommeln Sie mit uns

für das bevorstehende Volksbegehren

"Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern – Rettet die Bienen!"

Veranstalter:
- ABL – Arbeitsgem. Bäuerl. Landw.
- Biokreis Anbauverband
- Bund Naturschutz
- Bündnis 90/Die Grünen Niederb.
- Bürgerforum Umwelt Vilshofen
- "Frischer Wind" Salzweg
- Greenpeace Passau
- Jusos Passau
- KLB In der Diözese Passau
- Naturland Anbauverband
- Landesbund für Vogelschutz
- ÖDP Niederbayern
- Slow Food Niederbayern
- Vereinte Wurzelwerke Passau

Bitte unterstützen Sie die Organisation und Durchführung unserer
Demonstration mit einem Spendenzuschuss auf das Konto des
Bund Naturschutz Vilshofen – DE68 740 500 00 0620011 296
Vielen Dank!

Download:

Anmeldung: nicht erforderlich
Teilnehmer: Alle Interessierten sind herzlich willkommen
Kontakt: Halo Saibold & Heinz Menzel, 94501 Aldersbach Tel.: 08547/7332

« Zurück


Besucherzähler
Online:
1
Besucher heute:
2
Besucher gesamt:
18.026
Seit:
 Donnerstag, 08.09.2011
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. mehr ...